tau rot

Herzlich Willkommen zum virtuellen Franziskusweg! Sie können über diese Webseite oder unser App, die für Android- und iOS-Geräte veröffentlicht wurde, den Franziskusweg erleben. Vor Ort können Sie mit der App außerdem QR-Codes einscannen, um die Texte zur jeweiligen Station anzuzeigen und die Audiodateien abzuspielen.

Jetzt bei Google Play


Hören Sie sich hier unsere Aufnahmen an und lesen Sie darunter den dazugehörigen Begleittext:

Gelobt seist Du, mein Herr,
für den Bruder Mond
und die Sterne,
am Himmel hast Du sie geformt,
klar und kostbar und schön.

Sterne: Wegzeichen für Schiffe und Raumgleiter, ebenso Wegzeichen für die Hirten und Weisen, die einem besonderen Stern gefolgt sind. Auch sie hatten ihre Träume und Sehnsüchte. Sie träumten von einer Welt, in der Gleichbe-rechtigung, Toleranz und Frieden herrschen. Ein höchst aktuelles Thema auch für uns heutige Menschen.

Sterne oder Stars? Welchen Stars und Sternchen jubeln wir zu? Gibt es neben den aktuellen Trends in meinem Leben auch noch Werte, die tragen? Und wie wichtig ist mir mein Glaube? Mein Glaube an den Schöpfer dieses Universums mit all seinen Geheimnissen? Wie klein ist der Mensch im Vergleich dazu!Ist mir das Gefühl von Demut noch vertraut? Aber trotz meiner Kleinheit darf ich mich geliebt wissen.

Hier finden Sie weitere Informationen über die Rhön und die Diözese Würzburg:

­