tau rot

Der Franziskusweg - ein Weg für die ganze Familie!

Die Erfahrungen aus den vergangenen Jahren haben gezeigt, dass der Plan aufgegangen ist. Von munteren Erstklässlern bis hin zu begeisterten Senioren trifft man auf dem Weg jeden an. Grade bei gutem Wetter bietet sich der Weg ideal für einen Halbtagsausflug an.

Schülergruppen aus allen Jahrgängen freuen sich immer wieder über den Religionsunterricht der anderen Art. Der Weg mit seinen Kunststationen bietet eine willkommene Abwechslung und regt zugleich zu Gesprächen über die Schöpfung an.

Nicht selten sind die Kinder so begeistert, dass sie den Weg auch ihren Eltern zeigen wollen. So trifft man auch viele Familien auf dem Weg an. Aber auch Urlauber und Ausflügler wissen den Weg durch die Natur zu schätzen. Da das Rhön Park Hotel unmittelbar am Weg liegt, ist dieser ein beliebtes Ziel für die Gäste.

Aber auch Führungen mit Wegbegleitern vom Verein Freundeskreis Franziskusweg finden großen Zulauf. Neben den Sonntagsführungen, die einmal monatlich angeboten werden, finden auch viele Führungen für Gruppen statt, die beim Verein gebucht werden. Bei solchen Führungen können die Wegbegleiter auch speziell auf die Gruppe eingehen - so gibt es zum Beispiel für Kinder eine Führung mit passenden Spielen und Aufgaben.

Hier finden Sie weitere Informationen über die Rhön und die Diözese Würzburg:

­